Menschen

Buffet da Pepi

Italien
Buffet/ Imbiss/ Würstelstand  Osteria
Schweinereien lassen den Rubel rollen

Wer Fleisch – insbesondere Schweinefleisch – liebt, der wird hier im wahrsten Sinne des Wortes „aus dem Vollen schöpfen“ können. Mitten im Lokal befindet sich der sagenumwobene Kessel, in dem alles gekocht wird, was das Schwein von Kopf bis Fuß an Köstlichkeiten zu bieten hat: Schweinsrüssel, Backe, Goder, Bauchfleisch, Rippchen, Schulter, Schopf, Füße, Kochwurst (cotechino), Zunge und der altösterreichischen Tradition Folge leistend natürlich auch Würstel und Kaiserfleisch gelten als die Klassiker. Dazu gibt es Sauerkraut, das mit der Kochbrühe vom Vortag gewürzt wurde und daher besonders aromatisch schmeckt.

Das Lokalkonzept ist dabei so einfach wie genial: man setzt auf ein Produkt in allen möglichen Facetten und serviert dies in betont einfachem Ambiente, denn die Räumlichkeit ist kaum charmanter als eine Imbissbude. Doch weil das Konzept auch im fleischverliebten Triest einzigartig ist und man hier seit mehr als 100 Jahren eine hohe Produktqualität aufrechterhält, funktioniert das Ganze ausgesprochen gut. Und zu diesem Konzept passt auch, dass man bei „Pepi“ Dreher-Bier ausschenkt, also jenes Lager-Bier, das einst vom sagenumwobenen Braumeister „Dreher“ in der Schwechater Brauerei entwickelt wurde.

So beweist Da Pepi eindrucksvoll, dass man weder „Preisdumping“ betreiben noch auf Teufel komm raus modernisieren muss, um Erfolg zu haben.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Panino con luganighe de cragno o de viena
    Triest
    Panino con luganighe de cragno o de viena

    Wurstsemmel mit Krainer oder Wiener Würstchen

    Weiterlesen
  • Bollito misto e luganighe
    Triest
    Bollito misto e luganighe

    Bollito misto alla Triestina

    Weiterlesen

Warenwert :