Menschen Shop

Gasthaus Schartlmüller-Populorum

Gasthaus/ Wirtshaus
Mühlviertler Gastlichkeit und traditionelle Hausmannskost

Die Mühlviertler Alm ist nicht nur ein Paradies für erholungssuchende Menschen, sondern auch ein Ort, an dem der Genussreisende ganz auf seine Kosten kommt. Unzählige schöne Wanderwege abseits der hektischen Ballungszentren, herrliche Aussichtsplätze und regionale Produkte als Basis für schmackhafte, traditionelle Gerichte bringen Körper und Seele gewiss in Einklang. In Pierbach befindet sich eine „kulinarische Kraftquelle“: der Gasthof Populorum.

Seit 1927 wird in diesem Familienbetrieb großen Wert auf Herzlichkeit und Gemütlichkeit gelegt, dazu kommt eine charmante Hausmannskost, die jedes Genießerherz höher schlagen lässt. Die Speisekarte trägt die Handschrift von Albin Schartlmüller – weltoffen, traditionell und regional. Der Wirtshausklassiker "Brat´l aus der Rain", das wie früher aus dem Holzofen kommt und mit warmem Krautsalat einfach nur köstlich schmeckt, findet sich neben der deftigen Knödelvariation (Fleisch-, Grammel- und Blunzenknödel) wieder. Die hervorragenden gebackenen Blunzenravioli und das Backhendl vom Pierbacher Bauernhuhn gesellen sich neben den feinen Piebacher Saibling und das zarte Jungstier-Steak. Als krönender Abschluss darf eine süße Köstlichkeit nicht fehlen. Der Schokobrownie, selbstgemacht natürlich, sucht seinesgleichen – nicht nur Schokoladeliebhaber kommen hier ins Schwärmen. Während im Sommer zudem schmackhafte Steaks, Rippchen und Steckerlfisch vom offenen Grill im Heurigengarten frisch zubereitet werden, verwöhnen im Herbst die legendären Wildschmankerl und das Mühlviertler Alm-Weidegansl den Gaumen.

Um hochwertige Gerichte herstellen zu können, braucht es Produkte von hoher Qualität. Dem ist man sich im Populorum bewusst und so arbeitet der Gasthof eng mit Bauern und Jägern aus der Umgebung zusammen. Wild von der Jagdgenossenschaft Pierbach, Pierbacher Frischfisch von der Familie Kastner, Gemüse von der Familie Samhaber oder Bier von der Braucommune Freistadt.

Die ausgesuchten Speisen lassen sich gemütlich in der vom Holzkachelofen gewärmten Gaststube mit urigem Charme genießen. Bei warmen Temperaturen bietet sich der schöne Heurigengarten an, angenehme Stunden im Freien zu verbringen. Familien mit Kindern, eine aufgeweckte Jahrgängerrunde, Geschäftsleute, Reisende, Stammgäste – im Populorum kommen sie zusammen und haben das gleiche Ziel: genießen. Zudem bietet der schöne Saal mit fahrbarer Decke genügen Platz für größere und kleinere Veranstaltungen.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Mühlviertler Knödelvariationen
    Mühlviertel
    Mühlviertler Knödelvariationen

    Grammel-, Fleisch- und Selchfleischknödel

    Weiterlesen

Warenwert :