Menschen

Mohnwirt Neuwiesinger

Österreich
Gasthaus/ Wirtshaus
Regionale Kost, Mohnspezialitäten und eine sehenswerte Sammlung

Seit 1989 haben sich das Wirte-Ehepaar Rosemarie und Johann Neuwiesinger nicht nur auf die traditionelle Hausmannskost des Waldviertels spezialisiert, sondern insbesondere auf die Verarbeitung des Waldviertler Mohns in der Küche. So kann der Gast sich hier an einer nahezu einzigartigen Vielfalt von Mohnrezepten delektieren, wobei das Spektrum von Suppen über pikante Speisen aus Fisch und Fleisch bis hin zu Mehl- und Süßspeisen nahezu alles umfasst, was die heimische Küche zu bieten hat. Selbstverständlich fehlen die Waldviertler Klassiker wie Mohnzelten, Mohntorte und Mohnnudeln genauso wenig, wie die neumodischen Kreationen alla Mohnparfait, Mohneis oder Mohnschöberl. Längst zum Bestseller aufgestiegen sind Waldviertler Karpfen und Waldviertler Zander in Graumohnkuste.

Der Mohnwirt bietet neben den angesprochenen kulinarischen Schmankerln auch allerlei sehenswertes rund um den Mohn. So befindet sich hier beispielsweise die größte Mohnmühlensammlung der Welt im sogenannten "Mohnwirtstadl".

Trotz großen (touristischen) Andrangs hat es der Mohnwirt verstanden, seine Authentizität zu bewahren und ist das geblieben, was er immer war: ein urgemütliches Waldviertler Wirtshaus nämlich.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Waldviertler Mohnschöberlsuppe
    Waldviertel
    Waldviertler Mohnschöberlsuppe

    Weiterlesen
  • Waldviertler Zander im Mohnmantel
    Waldviertel
    Waldviertler Zander im Mohnmantel

    Weiterlesen
  • Weißmohnauflauf mit warmer Kirschensauce
    Waldviertel
    Weißmohnauflauf mit warmer Kirschensauce

    Weiterlesen
  • Waldviertler Graumohn g.U.
    Waldviertel
    Waldviertler Graumohn g.U.

    Mohnblütenpracht im Waldviertel

    Weiterlesen

Warenwert :