Menschen Shop

Restaurant Hanner

Restaurant

Innovationsgeist, Assoziationen bekannter Küchen, Genüssen und Geschmäcker und eine gute Portion Disziplin: Das Restaurant Hanner präsentiert sich unter Heinz Hanner als Vorreiter der österreichischen Moderne und ist ein wahrer Tempel des Genusses. Unbedingt hingehen und sich auf eine Reise zum Staunen und Schmecken mitnehmen lassen!

Das Restaurant Hanner liegt an einem geschichtsträchtigen Ort, Mayerling, um den sich Gerüchte und Geschichten ranken wie Efeu um alte, mystische Schlösser. 1889 wurde Mayerling nämlich Zeuge eines bis heute ungelösten Rätsels, denn hier kamen in der Nacht vom 28. auf den 29. Jänner der damalige Kronprinz Rudolf und seine Geliebte Mary Vetsera auf bis heute ungeklärte Weise ums Leben. Da keiner die Todesursache auf einen Herzschlag des viel zu jungen Prinzen zurückführen wollte, war schnell die Rede von Mord und Totschlag, ja sogar von Selbstmord.

Situiert zwischen jenen sich um dieses Ereignis webenden Mythen und Verschwörungstheorien befindet sich heute ein Tempel des Genusses – das Restaurant Hanner! Im Einklang mit der Natur und dem Streben nach vollendeter Gastlichkeit präsentiert Heinz Hanner ein Restaurant, das als überraschend, kreativ und unkonventionelles Gesamtkunstwerk beschrieben werden muss. Ja, Heinz Hanner hat bereits jetzt schon eigene Geschichte geschrieben, denn Ende der achtziger Jahre begann ein geradezu kometenhafter Aufstieg, der 1997 mit der dritten Haube (Gault Millau) und der Auszeichnung zum Koch des Jahres einen ersten Höhepunkt fand. So ähnlich ging es weiter Schlag auf Schlag, 1999 bereits 18 Punkte im Gault Millau, der erste Michelin Stern etc. etc.

Hanner

Heinz Hanner ist einer der Vorreiter der österreichischen Moderne und dabei zugleich tief verwurzelt in der Region, er ist kreativ und visionär, ohne dabei den Blick fürs wesentliche zu verlieren. Ein Herzstück seines Wirkens sind die nahezu utopisch anmutenden High-Tech-Küchen, die alleine 300 Quadratmeter Raum beanspruchen. Die Hauptküche ist eine der modernsten und innovativsten Küchen im deutschsprachigen Raum, angrenzend an die kleine Schau-Küche für Forschung und Entwicklung mit Aromen-Labor.

Einen wesentlichen Bestandteil des Gesamtkunstwerkes „Hanner“ nimmt die Architektur ein, die mit Worten kaum zu beschreiben ist. Heinz Hanner selbst meint dazu, dass die Planung des Restaurants ein zeitgemäßes Statement zum Umgang mit Form und Material in traditionsbehafteter Umgebung formuliere. Und so erwarten den Gast hier weite Hinterglas-Fluchten mit viel Landschaft davor, aber nur wenigen Tischen dahinter – manch ein ökonomisch denkender Unternehmensberater würde dieses Ambiente wohl als verschwenderisch bezeichnen, könnte man in den weiten Räumlichkeiten des Restaurants doch gut und gerne nahezu doppelt so viele Sitzplätze schaffen, wenn man wollte. Doch Heinz Hanner wollte nicht, weshalb „dem Kochen als älteste Kunstform nicht nur Platz zur Produktion gegeben wurde, sondern viel mehr auch zur Aktion - durch Fenster zwischen „Speisenbauer“ und interessiertem Gast“, wie er selbst erklärt.

H. Hanner gestalt Speisen natürlich mit den besten Produkten, Gewürzen und heimischen Wildkräutern unter Einsatz moderner und klassischer Kochtechniken. Er projiziert bewusst Assoziationen der bekannten Küchen und Geschmäcker, denn er will keine Provokation, sondern durch Abstrahieren Brainfood zur Bewusstseins- und Geschmackserweiterung für Menschen schaffen, die alte Geschmäcker neu empfinden möchten und ebenso auch neue zulassen. Heinz Hanner spielt gerne mit Konsistenzen, Kontrasten und Gegensätzen, wie süß-sauer, bitter und mild, schaumig weich kontra zart crispy und vielem mehr. Die Grundlagen für eine erfolgreiche Umsetzung sind hierbei sein Innovationsgeist, ein präzises Handwerk und nicht zuletzt Disziplin!

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Rote Rüben in der Salzkruste
    Wienerwald
    Rote Rüben in der Salzkruste

    mit Perigord Trüffel und Gänseleber

    Weiterlesen
  • Zucchinicreme mit Parmesanschaum
    Wienerwald
    Zucchinicreme mit Parmesanschaum

    Weiterlesen
  • Rehrücken in der Lehmkruste
    Wienerwald
    Rehrücken in der Lehmkruste

    mit Couscous und eingelegten Dirndln

    Weiterlesen

Warenwert :