Menschen

Pöllauer Hirschbirne

Österreich
Obst, Früchte und Wildfrüchte (frisch)
Eine kulinarische Besonderheit des Pöllauer Tals ist die sogenannte Hirschbirne, eine ganz spezielle Frucht, die von einer alten steirischen Birnbaumsorte stammt.

In unmittelbarer Nachbarschaft liegt das malerische Pöllautal, dem im Jahr 1983 vom Land Steiermark das Prädikat „Naturpark“ verliehen worden ist. Eine Auszeichnung aufgrund der Schönheit der Landschaft, der traditionellen und umsichtigen Bewirtschaftung und des gelebten Brauchtums. Mit diesem Titel verpflichtet sich die Region im Gegenzug zu einer vorbildhaften und zukunftsfähigen Entwicklung in den Bereichen Naturschutz, Erholung, Bildung und Regionalentwicklung.

Eine kulinarische Besonderheit des Pöllauer Tals ist die sogenannte Hirschbirne, eine ganz spezielle Frucht, die von einer alten steirischen Birnbaumsorte stammt. Größere Bestände dieses Baums sind nämlich nur noch im Pöllauer Tal erhalten.

Die Bäume, meist in Reihen oder auf Streuobstwiesen gepflanzt sind bis zu 200 Jahre alt. Seit Jahrhunderten beherrscht die Hirschbirne das Bild des Pöllauer Tales, wo sie die Grundlage der Mostbirnenkultur bildet. Sie gedeiht am Besten in Lagen von 450 bis 800 Meter Seehöhe, aber auch bis zu einer maximalen Seehöhe 1100 Meter. Dies ist einer der Gründe warum die Hirschbirne im Pöllauer Tal so häufig zu finden ist.

Doch die Hirschbirne verlangt Geduld, die sie aber auch belohnt: Mit ersten Erträgen ist nach etwa 10 Jahren zu rechnen, die höchsten Erträge liefert der Baum ab einem Alter von 20 Jahren. Ein Hirschbirnbaum kann bis ins hohe Alter von 200 Jahren Früchte tragen. Bemerkenswert sind die Langlebigkeit, die Unempfindlichkeit gegen Frost, der sehr reiche Ertrag, sowie die gute Transportfähigkeit und Haltbarkeit der Frucht. Seit jeher wird die Hirschbirne zu Most, Edelbränden und den vitaminreichen Kletzen (gedörrten Birnen) verarbeitet. Einige Bauern erzeugen neben köstlichen Hirschbirnsäften auch sortenreinen Hirschbirnenessig, der sich durch seinen einzigartigen Geschmack auszeichnet und regionaltypischen Salaten eine wunderbare Note verleiht.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Obsthof Retter
    Oststeiermark
    Obsthof Retter

    Werner Retter

    Weiterlesen
  • Naturparkbauernhof Pöltl
    Oststeiermark
    Naturparkbauernhof Pöltl

    Hirschbirnen-Spezialitäten aus dem Pöllauer Tal

    Weiterlesen

Warenwert :