Menschen

Ipša

Kroatien
Direktvermarkter  Landwirtschaftlicher Betrieb/ Bauernhof
Einer der Vordenker in Sachen "modernes istrisches Olivenöl"

Kaum ein anderer Name ist so eng mit der Renaissance des Istrischen Olivenöls verbunden wie der der Olivenöl-Manufaktur Ipša in Livade. Als Anfang der 90er Jahre mit Unterstützung des Staates an der Rekultivierung der alten Anlagen gearbeitet wurde, war die Familie eine der ersten, welche die alten Kulturen revitalisierte. Von Anfang an war man darauf bedacht, nicht nur eine hohe Qualität zu erzeugen, sondern das Istrische Olivenöl auch im Ausland wieder zu Ehren kommen zu lassen; so war Ipša-Olivenöl eines der ersten, welches in Österreich, Deutschland und anderen Europäischen Ländern im Handel zu finden war. Die Familie von Klaudio Ipša verfolgte dabei immer das Anliegen, nicht einfach irgendein hochwertiges Öl zu produzieren, sondern vor allem ein autochthon Istrisches.

Im Jahre 1998 bepflanzte die Familie eine bestehenden, etwa 5 ha große, alten Terrassen-Anlage mit mehr als 1000 Olivenbäumen. Diese Olivenhaine liegen an den windstillen Hängen des Mirnatales auf einer Meereshöhe von 190 bis 250 Metern. Die autochthonen Sorten Bjelica, Buza, Crnica sowie Leccino, Frantolo und Pendolino wurden bei der Revitalisierung der Olivenhaine bevorzugt.

Ipša Extra Virgin-Olivenöl wird aus den Sorten Istarska Bjelica, Frantoio, Leccino, Bugla und Črnica hergestellt. Die Oliven werden dabei händisch und zum optimalen Zeitpunkt geerntet und noch am selben Tag verarbeitet. Die Öle dieser Manufaktur richten sich dabei qualitativ nach der Italienischen Stilistik (Internationalen Stilistik), was bedeutet, dass Wert darauf gelegt wird, dass die Öle frisch, aromatisch, pikant und leicht bitter sein sollen. Das Besondere am Ipša Extra Vergine Olivenöl ist zudem die Tatsache, dass sei unter der Erde, in einem jahrhundertealten Steinkeller, in modernsten, an Stickstoff angeschlossenen Inoxbehältern aufbewahrt werden, um ihre Spitzenqualität und Frische zu erhalten.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Istrisches Olivenöl
    Istrien (Gespanschaft)
    Istrisches Olivenöl

    eine alte Tradition wird modernisiert

    Weiterlesen

Warenwert :