Menschen

Weingut Fidesser

Österreich
Weinhauer/ Winzer
Authentische und unverfälschte Weine

Südlich der bekannten Weinstadt Retz liegt der kleine Weinort Platt inmitten einer sanften Hügellandschaft. Hier findet man das ambitionierte Weingut Fidesser, geführt von Norbert und Gerda sowie den Eltern Rudolf und Grete, dass einerseits klassisch bewährte Weine produziert, andererseits aber auch die Moderne nicht außer Acht lässt. Die Familie Fidesser versteht sich in aller erster Linie als Weingärtner, was insbesondere durch ihr Motto deutlich wird: „Die modernen kellertechnischen Möglichkeiten, verbunden mit dem Ruf eines großen Teiles des Marktes nach vergleichbaren, sofort verständlichen, in Wahrheit aber seelenlosen Weinen, haben uns die Erinnerung an die Eigenheiten unseres Gebietes genommen. Wir müssen wieder lernen, uns ausschließlich auf den Charakter unserer Weinberge zu verlassen.“

Nicht der "technisch perfekt gemachte" Wein ist für die Familie Fidesser der wertvolle, sondern der authentische, der unverfälschte, der unverwechselbare. Daher darf jeder ihrer Weine eigenständig bleiben und seine Herkunft zeigen. Das Ergebnis sind saubere, signifikante Weine mit Charakter und Profil.

Auf den 15 ha Weinbaufläche werden vornehmlich Grüner Veltliner, aber auch die Spezialitäten Frühroter und Roter Veltliner angebaut. Weitere Sorten sind Gelber Muskateller, Sauvignon Blanc und Traminer – Blauer Zweigelt und Pinot Noir erweitern das Sortiment. Neben dem floralen und rassigen Gelben Muskateller und einem elegant-saftigen Sauvignon Blanc ist sicherlich der sehr harmonische Weiße Traminer „Oberer Höhweingarten“ eines der herausragenden Produkte des Hauses.

x
x
x

Warenwert :