Menschen

Weingut Markus Huber

Österreich
Weinhauer/ Winzer
Klare Charakterweine

Das Weingut Huber in Reichersdorf wird mittlerweile in 10. Generation von Markus Huber geführt. Dank seiner klaren und unverwechselbaren Handschrift und dem Feingefühl für Keller- und Gartenarbeit genießen die Weine national und international einen hervorragenden Ruf. Der eindeutige Herkunftscharakter und die klare Linie machen den Genuss aus und das Traisental schmeckbar. Auf 25 ha Anbaufläche wachsen die Trauben, die zu einem geradlinigen Wein gekeltert werden.

Hauptaugenmerk des selbstbewussten Winzers liegt natürlich auf der Leitsorte des Traisentals, dem Grünen Veltliner (75 % der Gesamtfläche), der in unterschiedlichen Stilen erzeugt wird. Weiters, werden Riesling, Gelber Muskateller und Sauvignon Blanc angebaut; der samtige Zweigelt rundet das Sortiment ab.

Glanzstücke des Hauses bleiben aber die Weißweine, von denen zum einen die Rieslinge „Engelreich“ und „Berg“ Erste Lage ausgezeichnet munden und zum anderen die Grünen Veltliner „Obere Steigen“ und „Berg“ Erste Lage absolut empfehlenswert sind.

x
x
x

Warenwert :