Menschen

Jauntal

Österreich Region
Die "Königin der Würste" lädt ein zum Genießen

Zwischen der Vellachmündung (östlich von Klagenfurt) und Schwabegg befindet sich das facettenreiche Jauntal. Die Gegend hat vieles zu bieten: Wassersportler schätzen das Tal aufgrund der zahlreichen Möglichkeiten aktiv zu werden – Raften, Kanufahren oder Fischen, Badeseen laden ein erholsame Stunden vor einer atemberaubenden Kulisse zu verbringen und köstliche Regionalschmankerl, die den Charakter des Tals widerspiegeln, erfreuen das Feinschmeckerherz. Egal ob man den Klopeiner See umwandern möchte, oder sich eine Abkühlung mit Panoramablick im Turnersee gönnt, bei der Stärkung zwischendurch wird der Gaumen mit Köstlichkeiten verwöhnt.

Ein spezieller Buchweizen, der Jauntaler Had´n, prägt die Kulinarik der Gegend im Südosten Kärntens deutlich. In allerlei köstlichen Speisen ist er wieder zu finden: vom Sterz über Nudeln bis hin zur beliebten Had´ntorte oder den köstlichen Had´nmehlknödeln, ja sogar Had´nbier und Had´nlikör können verkostet werden. Dank der besonderen Pflege des Anbaus von „Heidenkorn“ (so wurde der Buchweizen im süddeutschen Raum genannt), erweitern diese regionalen Spezialitäten den kulinarischen Horizont.

Apropos Gaumenfreuden, eine besonders geschmacksvolle Delikatesse reift auf den Bauernhöfen des Jauntals zu einem Geschmackserlebnis heran: die Jauntaler Salami, mit einem feinen Knoblauchduft und der typischen Farbe. Durch die artgerechte Haltung der Schweine, die hofeigenen Rezepturen und die sorgfältige Produktion und Reifung entsteht die „Königin der Würste“. Ihr ist sogar ein Fest gewidmet, bei dem jedes Jahr die neue Salami-Prinzessin im Stift Eberndorf gekürt wird.

Einzigartig und exquisit ist der „Sicher Kaernten Kaviar“. Von Ende Oktober bis Anfang Dezember wird der Saiblingskaviar artgerecht und schonend geerntet. Das Gourmet-Produkt wird nur mit einer Prise Ursalz verfeinert und ist unverwechselbar im Geschmack.

Kaum eine andere Region zelebriert ihre Köstlichkeiten so wie das Jauntal, kommt man jedoch einmal in den Genuss der regionalen Spezialitäten, kann man das sehr gut nachvollziehen.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Jauntaler Kartoffel-Buchweizenbrot (glutenfrei)
    Jauntal
    Jauntaler Kartoffel-Buchweizenbrot (glutenfrei)

    Weiterlesen
  • Saiblingskaviar auf Stampferdäpfeln
    Jauntal
    Saiblingskaviar auf Stampferdäpfeln

    Weiterlesen
  • Jauntaler Hadn
    Jauntal
    Jauntaler Hadn

    Relikt aus vergangenen Tagen

    Weiterlesen
  • Sicher Saiblingskaviar
    Jauntal
    Sicher Saiblingskaviar

    Die feine Delikatesse aus dem Jauntal

    Weiterlesen

Warenwert :