Menschen

Matrei & Virgental

Österreich Region
1000 Meter über dem Meerespiegel liegt am Fuße des mächtigen Großglockners die Marktgemeinde Matrei.

Zahlreiche Dreitausender und die eindrucksvolle Kulisse des Großvenedigers bilden das herrliche Bergpanorama, in das der Ort Matrei - nachdem diese nördliche Region Osttirols benannt ist - eingebettet liegt. Es versteht sich von selbst, dass diese einzigartige Naturkulisse für viele Sportarten genutzt werden kann - vom Skifahren und Snowboarden über Wandern und Klettern bis hin zum Mountainbiken findet hier wohl jeder Aktive, was er sich für seine Freizeit vorstellt. Aber auch kulinarisch hat die Region sowohl Eigenständiges, als auch Besonderes zu bieten.

Im Herzen von Matrei gibt es zum Beispiel eine Tennishalle, wo man auch vortrefflich speisen kann - sicher eine Seltenheit, dass sich ein mit Hauben gekröntes Lokal in einer Sporthalle befindet; das "Saluti" ist so gesehen eine absolute Ausnahmeerscheinung. Mehr als bemerkenswert ist auch die Fleischerei Mühlstätter, welche am Marktplatz von Matrei das (mittlerweile vielleicht sogar schon weltberühmte) "Henkele" produziert; wer hierher kommt, sollte sich den einzigartigen Genuss nicht entgehen lassen.

Eine weitere Besonderheit, die der Region so etwas wie einen eigenen Stempel aufdrückt, ist das Gasthaus Strummerhof, denn die Wirtin Anna Holzer ist eine Vordenkerin in Sachen moderner Umgang mit "Traditionen" und "Regionalem" - aus diesem Grund versucht sie auch die Osttiroler Lebensart durch ihre kreative, bodenständige Küche, die ausschließlich mit Produkten aus der näheren Umgebung zubereitet wird, den Gästen näher zubringen. Die Kulinarik war schon immer ein guter Botschafter! Wer jemals hier oben auf der Terrasse sitzend bei einer "Unkautsuppe" den traumhaften Ausblick auf das Bergpanorama genossen hat, der kann die gottesfürchtige Demut des hiesigen Menschenschlags besser verstehen. In Matreis Bergwelt ist Tradition kein Schlagwort der modernen Tourismuswirtschaft, sondern das, was hier damals wie heute gelebt wird!

Zwischen Tauern und der Gruppe der Deferegger Alpen eingebettet liegt auf 1200 m Seehöhe der kleine Ort Virgen im gleichnamigen Tal.

Das Virgental ist ein Paradies für Naturliebhaber und Wanderer, das zu jeder Jahreszeit mit ganz unterschiedlichen Reizen aufwartet. "Weg der Sinne" heißt demnach auch ein Naturlehrpfad, welcher durch das Herstück der Virgener Feldflur führt. Hier erwartet den Besucher eine idyllische Wiesen- und Heckenlandschaft vor der beeindruckenden Kulisse der Hohen Tauern; der Duft der bunten Blumen, die lieblichen Bäche und die heimeligen Wälder regen die Sinne an und verleiten zum Träumen. Eine ungemein reizvolle Landschaft also, zum Verlieben und für Verliebte!

Am Fuße des Großvenedigers (mit 3.674 Metern einer der höchsten Berge Österreichs) findet man - ebenfalls im Virgental gelegen - den Ort Prägraten, welcher direkt im Nationalpark gelegen ist. Ein bezauberndes Panorama, eine intakte Natur und eine vielfältige Flora und Fauna locken jährlich unzählige Wanderer und Naturfreunde an, welche das dichte Wandernetz in den Bergen nutzen. Viele Almhütten und Einkehrmöglichkeiten locken mit köstlichen heimischen Spezialitäten und verwöhnen den Gaumen. Und der Wasserschaupfad Umbalfälle ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, sondern hat auch Symbolwert für den Nationalpark - in keinem anderen Tal kann man die Kraft eines Gletscherbaches derart eindrucksvoll erleben.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Nationalpark Hohe Tauern (OTi)
    Matrei & Virgental
    Nationalpark Hohe Tauern (OTi)

    Der Nationalpark Hohe Tauern zählt zu den größten Nationalparks Europas und zu den imposantesten ...

    Weiterlesen
  • Pongitz-Suppe
    Matrei & Virgental
    Pongitz-Suppe

    Weiterlesen
  • Biestknödel
    Matrei & Virgental
    Biestknödel

    Weiterlesen
  • "Zergel"
    Matrei & Virgental
    "Zergel"

    Osttiroler Erdäpfel-Graukäselaibchen

    Weiterlesen
  • Matreier Rahmauflauf
    Matrei & Virgental
    Matreier Rahmauflauf

    Weiterlesen
  • Milachknedlan
    Matrei & Virgental
    Milachknedlan

    Milchknödel

    Weiterlesen
  • "Eingemachtes"
    Matrei & Virgental
    "Eingemachtes"

    Weiterlesen
  • Matreier Bauernauflauf
    Matrei & Virgental
    Matreier Bauernauflauf

    Weiterlesen
  • "Topfenplattlan"
    Matrei & Virgental
    "Topfenplattlan"

    die Osttiroler Variante einer Südtiroler Spezialität

    Weiterlesen
  • Zuckerstrauben
    Matrei & Virgental
    Zuckerstrauben

    Weiterlesen

Warenwert :