Menschen Shop

Apfelland-Eisbecher

Nachspeisen, Eis & Sorbet

Zutaten

Zutaten für ca. 1 L Eis

300 g  Äpfel
100 g  Zucker
1   Vanilleschote
2-3 EL  Zitronensaft
250 ml  Milch
100 ml  Wasser
30 ml  Obers
1   Eidotter

Garnitur

  Apfelspalten
(vorzugsweise frisch geschnitten - ansonsten in Zitronensaft eingelegte Apfelspalten verwenden)
  Schalgobers
  Waffelröllchen

Zubereitung

Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden, mit 50 g Zucker, dem ausgekratzten Mark der Vanilleschote und Zitronensaft in einem Topf zugedeckt dünsten – eventuell 2 cl Apfellikör dazugeben. Die weich gedünsteten Apfelstücke pürieren und kalt stellen.

Milch mit Wasser, Obers, Eidotter und dem restlichen Zucker unter Rühren aufkochen, Masse durch ein feines Sieb streichen und mit dem Apfelpüree mischen. Ca. 1,5 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen, danach in die Eismaschine geben (falls keine Eismaschine vorhanden ist, die Masse ins Gefrierfach geben und zwischendurch immer wieder durchrühren, um Luft einzuschlagen).

Abschließend das Eis noch einmal kräftig durchrühren, damit es locker wird.

Das Apfeleis in Becher füllen und mit frischen Apfelspalten, Schlagobers sowie Waffeln garniert servieren.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Steirische Äpfel
    Steiermark
    Steirische Äpfel

    die Steiermark ist Österreichs Apfelregion Nr. 1

    Weiterlesen

Warenwert :