Menschen Shop

Bůček po pražsky

Hauptspeisen
Schweinebraten auf Prager Art

Zutaten

2 bis 3 kg  Bauchfleisch mit Schwarte
  Salz
  Kümmel
  Piment

außerdem:

  Bauernbrot
  Essiggurkerl
  Pfefferoni
  Kren
  Senf
4 bis 8   gebackene Knoblauchknollen
putzen bis auch die letzte Schalenschicht, danach quer halbieren, salzen und mit der Schnittstelle nach unten mit dem Fleisch braten lassen (ca. eine Stunde) bis die Knoblauchzehen braun und weich sind

Zubereitung

Das Fleisch waschen, abtrocknen, salzen (die Schwarte vorläufig ungesalzen lassen), mit Kümmel bestreuen und mit der Schwarte nach unten in einen Bräter geben. Mit etwas Wasser aufgießen, den Piment zugeben und unter häufigem Begießen mit dem Bratsaft 220°C (fallend ) etwa eine Stunde lang braten (während des Bratens die verdampfte Flüssigkeit nach Bedarf mit heißem Wasser oder Suppe auffüllen, da das Fett nicht anbrennen soll).
Nach einer Stunde das Fleisch umdrehen, so dass die Schwarte oben ist, die Schwarte mit Küchenkrepp abtupfen und mit einem scharfen Messer dünne Streifen oder Karos einschneiden. Die Schwarte kräftig salzen und das Fleisch ohne weiteres Aufgießen ca. 1 Stunde goldbraun braten (wenn der Saft zu stark reduziert, etwas Wasser oder Suppe angießen).
Als Beilagen frisches Brot, im Ofen gebackenen Knoblauch, frisch gerissenen Kren, Senf, Essig-Gurken und/oder Pfefferoni dazu reichen.
x
x
x

Warenwert :