Menschen Shop

Crudità di branzino

Roher Wolfsbarsch

Zutaten

1 St.  frischer Wolfsbarsch
1 St.  Zitrone
  Salz
  Olivenöl

Zubereitung

Den frischen Branzino sauber ausnehmen, waschen und möglichst grätenfrei Filetieren. Dann das Fleisch leicht diagonal in dünne Scheiben schneiden und von der Haut lösen. Auf einem kalten Teller anrichten, salzen und mit wenig (!) Zitronensaft beträufeln. Einige Minuten im Kühlschrank stehen lassen, dann auftischen – evt. mit etwas frischem Olivenöl beträufeln.

Tipp

1 Fisch reicht meist für 2 - 4 Personen.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Antipasti e Buffet in der Triestiner Küche
    Antipasti e Buffet in der Triestiner Küche

    Vorspeisen und das Buffet

    Weiterlesen

Warenwert :