Menschen Shop

Filetto di manzo con tartufo bianco

Hauptspeisen
Rinderfilet mit weißer Trüffel

Historisches

Dieses köstliche Gericht stammt aus der Trattoria alla Sorgente in Triest:

Zutaten

300 g  gut abgelagertes Rinderfilet
  Olivenöl aus dem Karst
  Pfeffer aus der Mühle
  Salz

außerdem:

30 bis 50 g  weißer Trüffel

Zubereitung

Gut abgelagertes Rinderfilet in dicke Streifen (von ca. 3cm Durchmesser und 10 cm Länge) schneiden und die Fleischstücke mit Olivenöl beträufeln – das Öl mit den Fingern ins Fleisch einmassieren. Danach das Fleisch auf einer Grillplatte garen (blutig oder maximal medium!). Fleisch auf einem Holzbrett anrichten, zart salzen und pfeffern – dann reichlich weiße Trüffel darüber hobeln (unter 30 Gramm macht die Sache nur wenig Spaß). Noch einige Tropfen edles Olivenöl aus dem Karst darüber träufeln und den Schmaus mit einem exzellenten Wein genießen.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Secondi di carne in der Triestiner Küche
    Secondi di carne in der Triestiner Küche

    Hauptspeisen mit Fleisch

    Weiterlesen

Warenwert :