Menschen Shop

Gebackene Apelknödel auf Abellio-Caramelcreme

Nachspeisen, Eis & Sorbet

Zutaten

Zutaten für die Apfelknödel

4 St.  mittelgroße süß-sauere Äpfel
(Elstar, Gala)
4 EL  gerieben Nüsse
4 EL  feine Brösel
1 TL  Zimt
1 TL  Nelkenpulver
8 cl  Apfelbrand Abellio der Apfelmänner von Puch
  Zucker nach Belieben

Zum Panieren

  Ei, Brösel, Öl zum Ausbacken

Für die Abellio-Karamellcreme

250 g  Kristallzucker
30 g  Butter
125 ml  Apfelsaft
125 ml  Orangensaft
4 cl  Abellio

Zubereitung

Die geschälten Äpfel kleinwürfelig schneiden und mit Apfelbrand marinieren. Dann die restlichen Zutaten und Gewürze dazu geben, alles gut verrühren alles gut miteinander und ca. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Masse zu nicht zu großen Knödeln formen, diese in Ei und Brösel panieren.

Knödel in nicht zu heißen Öl ca. 5 bis 10 Min. goldbraun backen.

Mit Abbelio-Karamellcreme (hierfür einfach Zucker in Butter karamellisieren, mit Apfelsaft und Orangensaft ablöschen, kurz verkochen lassen, bis man eine sämige Sauce hat und schließlich mit Abellio aromatisieren) servieren.

x
x
x

Warenwert :