Menschen

Gefüllte Apfelsackerl auf Mostsabayon

Österreich
Nachspeisen, Eis & Sorbet

Zutaten

2-3 St.  größere süß-saure Äpfel
3-4 EL  geriebene Nüsse
2-3 EL  Butterbrösel
  Zimt
  Zucker nach Geschmack
2-3 EL  Rosinen
  Apfelschnaps nach Geschmack
1 Pkg.  Strudelblätter
1   Eidotter

Für die Mostsabayon

500 ml  Most
  Zucker nach Geschmack
(ca. 125 g)
125 ml  Orangensaft
4   Dotter

Zubereitung

Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zitrone und Apfelschnaps marinieren und mit Zucker, Zimt, Rosinen, Nüssen und Butterbrösel vermengen; alles ca. eine halbe Std. ziehen lassen.

Den Strudel zu Quadraten von 12x12 cm Kantenlänge schneiden, die Apfelfülle darauf setzen, die Ränder mit Eidotter bestreichen und den Teig über der Füllung zu „Sackerln“ formen. Nochmals mit Eidotter und Obers bestreichen, dann im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad goldgelb backen. Mit Mostsabayon auftischen:

Alle Zutaten für die Sabayon in einen Schlagkessel füllen und über Dampf schaumig schlagen.

In tiefen Tellern die Sabayon einfüllen und pro Person 2 „Apfelsackerln“ daraufsetzen. Mit geschlagenem Obers, Apfelspalten und Minzeblättern garnieren.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Kirchenwirt Hofer
    Apfelland Stubenbergsee
    Kirchenwirt Hofer

    Weiterlesen

Warenwert :