Menschen Shop

Geschmorte Schweinsbackerln

Hauptspeisen
im Mostsaft´l mit Apfel-Lauchpüree

Zutaten

12 St.  Schweinsbacken
2 St.  Karotten
1 St.  Sellerie
klein
2 St.  Zwiebeln
in der Schale
1 EL  Tomatenmark
2   Lorbeerblätter
10-12   Pfefferkörner
  Senf
  Salz

für das Mostsaft´l:

1/16 L  Most
vergoren
1/16 L  Apfelsaft
1/4 L  Schmorsaft von den Schweinsbackerln
50 g  Maizena
zum Binden

für das Apfel-Lauchpüree:

500 g  Kartoffeln
mehlig
50 g  Butter
125 ml  Milch
  Salz
  Muskat
0,5 Stge  Lauchblätter
grün
1 St.  Apfel
vorzugsweise Golden Delicious
  Apfelsaft
etwas

Zubereitung

Die Backen salzen, in einem nicht zu großem Topf auf allen Seiten anbraten und das Gemüse grob geschnitten mitbraten bis alles eine schön braune Farbe hat. Mit einer Spachtel das Röstgut immer wieder vom Boden aufkratzen. Das Tomatenmark beigeben und kurz Farbe nehmen lassen. Mit etwas Rindsfond oder Wasser aufgießen und zugedeckt ca. 60 min schmoren.

Wenn die Schweinsbacken weich sind, aus dem Topf nehmen, falls nötig dem Schmorgut noch etwas Fond hinzugeben und dann samt Gemüse passieren. Das Fleisch wieder zurück in den fertigen Schmorsaft geben.

Für das Apfel-Lauchpüree die Kartoffel schälen, kleine Stücke schneiden und in leicht gesalzenem Wasser weich kochen. Die Milch aufwärmen, die Butter darin auflösen, würzen und mit den abgetropften und passierten Kartoffeln vermengen. Mit einem Schneebesen glatt rühren. Den Apfel entkernen, schälen und mit dem Lauch in Julienne schneiden. Beides in etwas Butter schwenken und kurz mit Apfelsaft abkochen, damit sie die Farbe behalten, zum Püree beimengen.

Das Kartoffelpüree mit einem Löffel länglich der Mitte nach anrichten. Jeweils 3 der heißen Schweinsbacken draufsetzen und mit Schmorsaft abglänzen. Apfelspalten in etwas Butter erwärmen und am Teller verteilen.

Eventuell mit Kerbel und Majoran garnieren.

x
x
x

Warenwert :