Menschen

Gnocchi vecchia moda

Italien
Zwischengerichte (Pasta, Risotto, Gnocchi & Co)
Gnocchi auf die alte Art

Historisches

Diese einfachen Mehlgnocchi sind typisch für die einfache Küche der Region und werden auch "alla malghese" angeboten.

Zutaten

400 g  Weizenmehl
vorzugsweise italienisches tipo 00 oder Type 480 bzw. 405
  Salz
  Wasser
2 bis 5 EL  Butter
nach Geschmack
8 bis 12 EL  Montasio stagionato

Zubereitung

Aus Mehl, etwas Salz unter ständiger Zugabe von etwas Wasser einen homogenen Teig herstellen, aus dem man gleichmäßige Gnocchi formt. Die Gnocchi in Salzwasser kochen, bis sie oben schwimmen, dann abschöpfen und auf einem tiefen Teller sofort mit zerlassener Butter und reichlich geriebenem Montasio stagionato bestreuen.

Tipp

Statt mit Montasio-Käase können Sie die Gnocchi auch mit Salbeibutter (Salbeiblätter in Butter gebraten) und Ricotta oder auch einem Sago (Tomate, Fleisch etc.) zubereiten.

x
x
x

Warenwert :