Menschen Shop

Houbové opečenky

Hauptspeisen  Imbisse / Snacks/ Fast- & Fingerfood
Pilzbratlinge

Zutaten

500 g  frische Pilze
150 g  Semmelbrösel
(Paniermehl) (50 g für die Pilzmasse, 100 g zum Wenden)
125 ml  Milch
60 g  Butter
30 g  Grieß
20 g  Zwiebeln
3 St.  Semmeln
(Brötchen)
3 EL  Obers
(Sahne)
2 St.  Eier
  Salz
  Pfeffer
  Petersilie

Außerdem:

150 g  Schmalz
zum Ausbacken

Zubereitung

Die Pilze putzen und blättrig schneiden, Zwiebeln in Butter anschwitzen, die Pilze zugeben und so lange braten, bis die Flüssigkeit verdunstet ist, dann salzen und pfeffern.
Die in der Milch eingeweichten und gut ausgedrückten Semmeln auf einem Brett mit einem Messer schaben, zu den Pilzen dazugeben und mitdünsten, danach rasten lassen.
Die Eier mit dem Obers versprudeln, mit Grieß, 50 g Semmelbröseln und Petersilie vermengen und 20 Minuten rasten lassen.
Pilz-Semmel-Masse mit Ei-Obers-Mischung gut vermengen.
Mit einem Löffel Nockerln aus der Masse ausstechen, diese in den restlichen Semmelbröseln wenden, leicht flach drücken und im heißen Schmalz ausbacken, abtropfen lassen und mit Salat servieren.
x
x
x

Warenwert :