Menschen

Kittseer Marillenpalatschinken

Österreich
Nachspeisen, Eis & Sorbet

Historisches

Kittsee ist die größte Marillengemeinde Österreichs - kein Wunder, dass es hier viele Spezialitäten rund um die Marille gibt. Ein Klassiker sind die Kittseer Marillenpalatschinken, deren mit Edelbrand abgeschmeckte Füllung ein besonders feines Marillen-Aroma hat.

Zutaten

für den Teig:

500 ml  Milch
250 g  Mehl
6 St.  Eier
80 g  Zucker
1 Prise  Salz

für die Füllung:

  Marillenröster
spezielles österreichisches Marillen-Kompott (siehe Rezept)
  Kittseer Marillen-Edelbrand
nach Belieben und Geschmack
  Butter
zerlassen oder auch zur Nuss-Butter gebräunt
  Staubzucker

außerdem:

  Marillen
  Minze
  Schlagobers

Zubereitung

Aus allen Zutaten wird ein dünner, glatter Teig gerührt, den man 30 Minuten rasten lässt, damit das Mehl die Spannung verliert. Nach der Rastzeit den Teig regulieren, je nach Beschaffenheit des Mehls muss evt. noch ein wenig Milch hinzugegeben werden.
Etwas Butter in einem Töpfchen erhitzen, aber nur flüssig werden lassen – mehr nicht. Eine geeignete Omelett-Pfanne wird mit der flüssigen Butter ausgepinselt. Wenn diese sehr heiß ist gibt man etwas vom Teig hinein, dreht die Pfanne in der Luft, damit sich der Teig gleichmäßig verteilt und lässt die Palatschinke auf einer Seite lichtgelb backen. Danach wird mittels einer Palette oder mittels Schupfen gewendet und auch die zweite Seite gebacken. Das Feuer darf während des ganzen Vorgangs nicht zu heiß sein, damit die Palatschinken nicht zu braun werden. Fertige Palatschinken auf einen Teller gleiten lassen und bis zur weiteren Verwendung warm stellen.
Den Marillenröster leicht erwärmen und mit Kittseer Marillenschnaps aromatisieren. Butter in einem Töpfchen zerlassen oder braun werden lassen.
Palatschinken mit dem Röster füllen, zusammenklappen, mit (brauner) Butter bestreichen und mit Staubzucker bestreut auftischen.

Tipp

Wer mag, garniert mit halbierten, entsteinten und fächerförmig aufgeschnittenen frischen Marillen, Minze und/ oder etwas Schlagobers.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Warme Mehlspeisen
    Warme Mehlspeisen

    Die Pointen der Wiener Küche

    Weiterlesen
  • Kittseer Marille
    Parndorfer Platte & Kittsee
    Kittseer Marille

    Kittseer Marillen

    Weiterlesen

Warenwert :