Menschen Shop

Králík po znojemsku

Hauptspeisen
Kaninchen auf Znaimer Art

Zutaten

1 St.  Kaninchen
(ca. 1,5 kg)
500 ml  Hühnersuppe
3 EL  Butterschmalz
1 St.  Zwiebel
1 St.  Salzgurke
(oder 3 Essiggurken)
1 EL  Paprikapulver
1 EL  Senf
1 Prise  Zucker
  Mehl
  Salz
  Gurkenwasser aus dem Glas
  Pfeffer
  Estragon

Zubereitung

Das Kaninchen in 8 Teile zerlegen, Leber beiseite legen. Kaninchenteile in einer Mischung aus Mehl, Salz und Paprikapulver wenden, danach in heißem Butterschmalz anbraten und warm stellen.
Im Bratenrückstand die gehackte Zwiebel andünsten, mit etwas Mehl stauben, Senf und Zucker einrühren und kurz durchziehen lassen..
Dann mit Hühnersuppe aufgießen und leicht mollig einkochen. Kaninchenteile in die Sauce legen und zugedeckt auf kleiner Flamme 45 Minuten weich dünsten. Bei Bedarf etwas Wasser oder Suppe nachgießen.
Gurken in kleine Würfel scheiden und gemeinsam mit der geschabten Kaninchenleber in die Sauce geben, 6 Minuten mitgaren lassen.
Kurz vor dem Servieren die Sauce mit Gurkenwasser aus dem Glas, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Nudeln nach Wahl (oder auch mit Knödeln) auf einer Platte anrichten und mit frischem Estragon ausgarniert auftischen.
x
x
x

Warenwert :