Menschen

Schinkenrolle

Österreich
Vorspeisen und Kleingerichte

Zutaten

  Kochschinken
in Scheiben
  Aspik
zum Übergießen

Für die Salatfülle:

300 g  Kipfler-Erdäpfel
2 St.  Essiggurken
(klein gewürfelt)
  Wurzelgemüse
(Karotte, Sellerie, Petersilienwurzel) blanchiert und klein gewürfelt
  Erbsen
(gekocht)
  Mayonnaise
  Aspik
  Salz
  Zitronensaft (Optional)
nach Wunsch
  Apfel (Optional)
(kleine Stückchen) nach Wunsch
  Sardellen
(kleine Stückchen) nach Wunsch

Zubereitung

Aus den kleinwürfelig geschnittenen gekochten Kipfler-Erdäpfeln, dem blanchierten und klein gewürfelten Wurzelgemüse (Karotte, Sellerie, Petersilienwurzel), einigen Löffeln gekochten Erbsen, den klein gewürfelten Essiggurken, Mayonnaise, etwas Aspik und Salz einen Salat zubereiten, diesen nach Wunsch noch mit Zitronensaft, kleinen Apfel- und/oder Sardellenstückchen verfeinern. Jeweils zwei Scheiben Kochschinken überlappend nebeneinander legen, dick mit diesem Salat belegen und zusammenrollen. Mit Aspik übergießen und nach Belieben verzieren.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Wiener Gabelbissen
    Wiener Gabelbissen

    der beliebte Jausen-Snack

    Weiterlesen

Warenwert :