Menschen Shop

Sekaná pečenĕ v kapustĕ

Hauptspeisen
Faschiertes im Kohl

Zutaten

1 St.  Kohlkopf
(Wirsingkopf)
500 g  Faschiertes vom Schwein
250 g  Faschiertes vom Kalb
150 g  Geselchtes
(Geräuchertes)
80 g  Semmeln
(Brötchen)
30 g  Butter
(20g zum Rösten der Zwiebel, 10g für die Eierspeise)
30 g  Schmalz
20 g  Zwiebel
1 EL  Milch
2 St.  Eier
(1 Ei + Eierspeise (Rührei) aus 1 Ei)
  Salz
  Pfeffer
  Zitronenschale

Zubereitung

Kohl in vier Teile schneiden. Große Blätter beiseite legen, das innere, helle Herz klein schneiden und in Butter mit fein gehackten Zwiebeln rösten.
Das Faschierte mit der in Milch eingeweichten Semmel vermengen.
Das Geselchte faschieren, den gerösteten Kohl, das Ei, die Eierspeis sowie Salz, Pfeffer und Zitronenschale dazugeben.
Eine Bratenform mit Schmalz bestreichen und mit den gekochten Kohlblättern auslegen. Die ganze faschierte Masse mit nassen Händen zu einem Striezel formen, in die Bratenform legen, mit den restlichen, gekochten Kohlblättern zudecken und bei 200°C ca. 40 Minuten fertig braten.
Als Beilage empfiehlt sich Kartoffelpüree.
x
x
x

Warenwert :