Menschen Shop

Steirische Beuschelsuppe

Suppen und Eintöpfe

Zutaten

1   Schweinsbeuschel (Lunge)
1   Schweinsherz
1 St.  Zwiebel
1 St.  Karotte
1 St.  Sellerie
1-2 EL  Paprika edelsüß
1 L  Rindsuppe
¼ L  Rotwein
1-2 EL  Mehl
2-4   Knoblauchzehen
1-2   Lorbeerblätter
1 EL  Majoran
  etwas Thymian
  Salz
  Pfefferkörner

Zubereitung

Das Schweinsbeuschel mit Herz waschen danach, kalt wie eine Suppe zustellen.

Lorbeerblatt, Thymian, Sellerie, Karotte, Salz, Pfefferkörner dazugeben und langsam ca. ½ Stunden köcheln lassen. Anschließend Beuschel rausnehmen abkühlen lassen und von den Röhren befreien.

Das ausgelöste Beuschel, von Hand in feine Julienne schneiden.

Öl mit fein gehackten Zwiebel, etwas Knoblauch, das geschnittene Beuschel goldgelb anrösten und mit Mehl stauben. Paprika edelsüß dazugeben und mit kalter Rindsuppe ablöschen. Mit dem Schneebesen gut glattrühren bis sich eine dickflüssige Konsistenz bildet.

Mit Rotwein, Majoran, Thymian, frischer Pfeffer, Lorbeerblätter abschmecken.

x
x
x

Warenwert :