Menschen Shop

Tvarůžky s kmínem

Jausen/ Brotzeit & Kalte Platten
Quargel mit Kümmel

Zutaten

1 Pkg.  Olmützer Quargel
1 TL  Kümmelsamen
  Zwiebelringe
nach Belieben
  Bauernbrot
  Butter
  Salz

Zubereitung

Gut gereiften Olmützer Quargel aus dem Kühlschrank nehmen und mindestens eine Stunde bei Zimmertemperatur akklimatisieren lassen. Zwischenzeitlich Kümmelsamen leicht im Mörser stoßen und Zwiebel in feine Ringe schneiden. Den Quargl auf einem Brett anrichten, Kümmel und Zwiebel dazu legen und mit Brot und Butter zu einem frisch gezapften Bier auftischen.

Tipp

Alternativ kann man den Quargel auch mit Butter, gepresstem Knoblauch und Salz zu einer Paste zerdrücken (wer mag, verfeinert diese Paste mit einem Esslöffel Sauerrahm). Dazu gibt es Topinky.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Olmützer Quargel
    Region Olmütz
    Olmützer Quargel

    Sauermilchkäse mit Rotschmiere

    Weiterlesen

Warenwert :