Menschen Shop

Varietà di salmone

Verschiedene Vorspeisen vom Lachs

Historisches

Außerhalb von Triest befindet sich in Richtung Slowenien eine private Bierbrauerei mit angeschlossenem Agriturismo. Das eigentlich Besondere an diesem Betrieb ist aber, dass man neben dem Bierbrauen eine Lachszucht betreibt und die delikaten Fische hier tatsächlich von erstaunlich guter Qualität sind. Die Lachse werden hier entweder kalt geräuchert oder roh mariniert und aus diesen zwei Grundprodukten stellt man dann noch Salate oder Aufstriche her. Wenig verwunderlich, dass sich der Betrieb „Birra e Salmone“ nennt und schon lange kein echter Geheimtipp mehr ist.

Zutaten

für die Marinade:

  Essig
  Orangensaft
  Estragon
  Honig
  Zucker
  Salz

außerdem:

200 bis 250 g  roher Lachs

Salmone bocconcini:

200 g  geräucherter Lachs
  Olivenöl extra vergine
  frisch gerissener Kren (Meerrettich)
  fein gehackte Kapern oder grüne Oliven

Paté di salmone

200 bis 250 g  rohes Lachsfilet ohne Haut und Gräten
3 bis 4 Scheibe  Räucherlachs
100 bis 125 g  Butter
2 St.  Eigelb
3 bis 4 EL  Vollmilch oder Sahne
0,5 EL  Paprika edelsüß
1 Prise  Paprika rosenscharf
  Salz

Zubereitung

Marinade für roh zu essenden Lachs:

Essig (vorzugsweise Honigessig), Orangensaft, Estragon, Honig, Zucker, Salz – es muss ausreichend Marinade vorhanden sein, um den Fisch vollkommen zu bedecken. Der marinierte Lachs wird in dünne Scheiben geschnitten auf Tellern angerichtet und mit wenig Olivenöl und einigen Schnittlauchröllchen gewürzt.

Salmone bocconcini:

Geräucherten Lachs in kleine Stücke schneiden und mit Olivenöl extravergine, frisch gerissenem Kren und fein gehackten Kapern (oder grünen Oliven) würzen.

Paté di salmone:

Alle Zutaten müssen gut gekühlt sein. Zunächst den gewürfelten rohen Lachs in einer Küchenmaschine cuttern, dann den geräucherten Lachs dazu geben und schließlich die Butter einarbeiten. Danach kommen die 2 Eidotter und etwas Milch (oder Sahne) hinzu, um die Masse geschmeidig zu machen. Mit Paprika süß und scharf sowie etwas Salz abschmecken.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Antipasti e Buffet in der Triestiner Küche
    Antipasti e Buffet in der Triestiner Küche

    Vorspeisen und das Buffet

    Weiterlesen

Warenwert :