Menschen Shop

Verhackertes: Variante 2

Beilagen  Jausen/ Brotzeit & Kalte Platten

Zutaten

  Rückenspeck
  Salz
  Brat- und Selchwürste oder Bratenfleisch

Zubereitung

Rückenspeck trocken einsalzen und zunächst zwei Tage durchziehen lassen, danach drei bis vier Monate an der Luft reifen lassen (das geht nur im Winter). Dann den Speck auf dem Verhackertstock zerhacken oder faschieren und fest durchkneten. Das Verhackerte in spezielle Emailletöpfe füllen, Brat- und Selchwürste oder Bratenfleisch darin lagern.

x
x
x

Warenwert :