Menschen

Wiener Erdäpfelsalat

Österreich
Salate

Zutaten

1 kg  Erdäpfel
vorzugsweise der Sorten Kipfler oder Siglinde
1 St.  Rote Zwiebel
fein gehackt
  Hesperiden-Essig
oder Apfelessig
  Wasser
  Zucker
  Sonnenblumenöl
  Pfeffer
frisch gerieben
  Salz

Zubereitung

Für den klassischen Wiener Erdäpfelsalat wird 1 kg festkochende Erdäpfel (Kipfler oder Siglinde) in der Schale gekocht, noch heiß geschält. In Scheiben geschnitten mit einer großen feingehackten roten Zwiebel vermengen. Aus Hesperiden-Essig oder Apfelessig, etwas Wasser, einer guten Prise Zucker (die MArinade sollte eine süßliche Note erhalten) und Salz einen Überguss bereiten, diesen über die noch warmen Erdäpfel gießen. Salat mit Sonnenblumenöl und frisch geriebenem schwarzen Pfeffer verfeinern. Es schmecken auch Senf, Schnittlauch oder Dill dazu.

x
x
x

Warenwert :