Menschen Shop

Burgenländische Grammelpogatscherl

Brot & Gebäck   Beilagen  Imbisse / Snacks/ Fast- & Fingerfood

Zutaten

200 g  Mehl
60 g  Schmalz
10 g  Germ
80 g  Grammeln
2 St.  Eidotter
1 St.  Vollei
2 EL  lauwarme Milch
2 EL  Weißwein
1 EL  Sauerrahm
beliebig   Pfeffer aus der Mühle
  Salz

Zubereitung

Aus 200g Mehl, 60g Schmalz, 10g Germ, 80g Grammeln, 2 Eidottern, 1 Vollei, 2 El lauwarmer Milch, 2 El Weißwein, 1 El Sauerrahm, Salz und Pfeffer einen nicht zu festen Teig kneten, 10 Minuten rasten lassen.
Auf einem bemehlten Brett 0,5cm dick ausrollen, auf vier Teile zusammenlegen und erneut ausrollen. Diesen Vorgang zwei bis dreimal wiederholen, dazwischen jeweils 10 Minuten kühl rasten lassen. Zuletzt den Teig zweifingerdick ausrollen, mit einem runden Keksausstecher Pogatscherln ausstechen, diese auf ein gut gefettetes Backblech legen und mit den Zinken einer Gabel kreuzweise einritzen.
Den Teig etwas aufgehen lassen, dann mit gewässertem, versprudeltem Ei bestreichen und bei mittlerer Hitze im Rohr goldbraun backen.
x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Zur Alten Mauth
    Seewinkel
    Zur Alten Mauth

    Pannonische Mangalitzaschweine & regionale Kochkunst

    Weiterlesen

Warenwert :