Menschen Shop

Steirisches Schöpsernes

Hauptspeisen

Zutaten

1 kg  ausgelöste Lammschulter
1 L  Wasser
2 EL  Essig
4-6 St.  Knoblauchzehen
4 Stängel  Liebstöckel
2-3 St.  Lorbeerblätter
3-4 St.  Salbeiblätter
1 Zweiglein   Minze
  Gewürzsäckchen
(Oregano, Pfefferkörner, Wacholder, Nelke)
  Salz

Außerdem

500 g  geschälte Kartoffeln
150 g  Karotten
100 g  Sellerie
  Petersilie zum Bestreuen
250 g  Apfel
geschält und entkernt

Zubereitung

Das Fleisch in grobe Würfel schneiden und in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Anschließend in frischem Wasser mit Salz, Essig, Kräutern und Gewürzsäckchem langsam gar kochen. Wenn das Fleisch gar ist, dieses aus dem Topf nehmen und den Sud durchseihen. Fleisch im Sud warm halten.

Die Kartoffeln würfeln, die Karotten und den Sellerie in Streifen schneiden und in nicht zuviel Sud 15 Minuten garen – man sollte den Sud so berechnen, dass die Kartoffeln fast die gesamte Flüssigkeit aufnehmen.

Noch 5 Minuten ziehen lassen, dann das Schöpserne in vorgewärmte Teller füllen, mit Petersilie und Kren bestreut auftischen.

Tipp

Wer mag, fügt dem Schöpsernen einige in Spalten geschnittenen Äpfel hinzu.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Weizer Berglamm
    Oststeiermark
    Weizer Berglamm

    Der zart würzige Kräutergeschmack des Fleisches und die vollen Aromen der Schafmilch und Schafmilchp ...

    Weiterlesen

Warenwert :