Menschen

Mühlviertler Speckhimmel

Österreich
Erlebnis
Speckparadies und Wurstkino

Ein Himmel voller Speck. Für viele eine Wunschvorstellung - Mitten im Mühlviertel ist dies Realität. Im 2011 eröffneten Schaubetrieb der Sonnberg Biofleisch GmbH in Unterweißenbach befindet sich das „Sonnberg Bio Wurst Erlebnis“. Der verlockend duftende Speckhimmel ist dabei sicherlich ein besonderes Erlebnis.

Inmitten des Fleisch- und Wurstfachgeschäfts befindet sich ein zunächst unscheinbarer Raum aus Granitwänden und verdunkeltem Glas. Wie der Hinweis „Speckhimmel“ vermuten lässt, verbirgt sich hinter der Türe ein Eldorado für Speckgenießer. Prächtige Bio-Speckseiten reifen hier zwischen leuchtenden Sternen und dunklem Granit im klimatisierten Paradies. Der verführerische Deckenbehang ist jedoch nicht nur etwas fürs Auge, die Köstlichkeiten können auch verkostet werden – in diesem Ambiente schmeckt der Mühlviertler Bio-Speck ganz besonders.

Neben dem Speckhimmel bietet der Sonnberg Schaubetrieb ein Wurstkino. In einem Filmbeitrag erfahren Besucher Interessantes über die biologische Landwirtschaft, deren Grundsätze und die Erzeugung von Bio-Fleisch- und Wurstwaren. Durch große Glaswände kann jeder die Zubereitung von feinen, naturgewürzten Würsten, herzhaften Speck und saftigen Schinken beobachten und bekommt einen Einblick in die Kutterei, Füllerei, Selcherei und das Gewürzlager. Anschließend können im gemütlichen Bio-Restaurant mit Kuhglockenrondell die verschiedensten Produkte probiert werden.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Sonnberg Biofleisch
    Mühlviertel
    Sonnberg Biofleisch

    Fleischiger Genuss in Bio-Qualität

    Weiterlesen

Warenwert :