Menschen

Gebratener Drauhuchen mit Balsamico-Linsen

Hauptspeisen

Zutaten

4 St.  Huchenfilets
a 160-180 g
  Salz
  Butter
zum Braten
  Thymian

Balsamico-Linsen

2 EL  Zwiebeln
gehackt
1 EL  Butter
200 g  Linsen
80 g  Gemüse brunoise
klein gewürfeltes Wurzelgemüse
  Salz
1   Zitrone
Schale einer Bio-Zitrone
2 EL  Balsamico
alter Balsamico
  Thymian
3 EL  Butter
zum Binden

Zubereitung

Für die Linsen gehackte Zwiebeln in heißer Butter anschwitzen, die Linsen und das klein gewürfelte Gemüse dazugeben, salzen und mit Wasser aufgießen, etwas Zitronenschale (im Ganzen) dazugeben und die Linsen weich kochen.

Die fertigen Linsen mit Balsamico, Thymian und gehackter Zitronenschale abschmecken und mit Butter binden.

Huchen salzen und in Butter mit Thymianzweigen anbraten (zuerst auf der Hautseite knusprig braten, dann wenden und auch die Fleischseite kurz anbraten).

Den Fisch auf den Balsamico-Linsen anrichten und servieren.

x
x
x

Das könnte Sie auch interessieren ...

  • Grandhotel Lienz
    Lienzer Dolomiten
    Grandhotel Lienz

    Grand Hotel Lienz

    Weiterlesen

Warenwert :